Unsere Klienten

Wir bei RETURN ON MEANING unterstützen internationale Konzerne, mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Institutionen und Verbände und zunehmend Startups. Unsere Berater haben in den letzten 15 Jahren insgesamt für mehr als die Hälfte der DAX 30 Konzerne gearbeitet. Zudem ist es uns wichtig, einen signifikanten Teil unserer Zeit ehrenamtlich Organisationen zu widmen, die selbst sinnstiftend wirken.

 

Hier eine Auswahl unserer Klienten:


 

„An RETURN ON MEANING schätze ich vor allem die hohe Professionalität und die effiziente Zusammenarbeit mit authentischen und menschlichen Beraterinnen und Beratern. Ich war positiv überrascht, in welch kurzer Zeit wir messbare Schritte der Verhaltensänderung und damit des Kulturwandels erzielt haben und wie stark die gesamte deutsche Organisation in unseren Kulturwandel eingebunden war.“

Ralf Gorniak, ehem. Geschäftsführer Boehringer Ingelheim GmbH & Co. KG

 


 

„RETURN ON MEANING zeichnet sich durch exzellente Fachkenntnis aus und hat uns dabei unterstützt, ein internes Weiterbildungsprogramm für Management- und Führungskompetenz aufzubauen. Die Trainings zu Leadership bringen eine sehr gute Mischung aus Theorie und Praxis mit, die die hohen Anforderungen der Teilnehmer trifft und zu den state-of-the-art Ansätzen im Bereich der Führungstrainings gehört.“

P+P Pöllath + Partners

 

Hier eine Auswahl unseres ehrenamtlichen Engagements:


 

„RETURN ON MEANING hat uns auf dem Weg zur Professionalisierung sowohl im Hospiz als auch im Seminarhaus maßgeblich unterstützt. In dieser ehrenamtlichen Arbeit wurde nicht nur die fundierte fachliche Expertise rund um Führung, Kulturwandel und Personalmanagement deutlich, sondern auch die hohe Motivation, Sinnhaftigkeit in die Welt zu bringen. Und es sind einfach tolle Menschen, die bei RETURN ON MEANING arbeiten, die das, was wir unter Achtsamkeit verstehen, leben.“

Sebastian Snela, 1. Vorsitzender der Stiftung Domicilium e.V. in Weyarn