MBSR-Kurs

Beschreibung

MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) steht für die intensive Schulung von Achtsamkeit zur Stressbewältigung.

Achtsamkeit bedeutet, sich und seine Umwelt bewusst im gegenwärtigen Moment wahrzunehmen, ohne sie zu beurteilen oder zu bewerten. Wenn wir gedanklich in der Zukunft oder in der Vergangenheit sind, verpassen wir die einzige Zeit, in der wir das Leben wirklich erleben können – das Hier und Jetzt.

Achtsamkeit ist damit keine Technik, sondern vielmehr eine Art zu sein und zu leben, die durch regelmäßiges Training kultiviert werden kann.

Der 8-wöchige MBSR-Kurs wurde 1979 von Prof. em. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelt. Inzwischen wird er an hunderten Kliniken und in zahlreichen Kursen in den USA und Europa durchgeführt und auch im beruflichen Kontext immer stärker genutzt.

Durch verschiedene Achtsamkeitsübungen und Meditationen sowie die Reflexion persönlicher gewohnheitsmäßiger Handlungsmuster erlernen Sie einen besseren Umgang mit Stress-Situationen und gelangen so zu größerer Gelassenheit, Lebensfreude und Selbstakzeptanz.

Du solltest bereit sein, für die Dauer des Kurses täglich 45-60 Minuten zu üben.
Der Kurs ist auf 16 Teilnehmer begrenzt.

In Kooperation mit Spirit Yoga Berlin


Weitere Infos und Buchung

Datum
2019, genaue Termine folgen

Dauer
8 Wochen

Gruppe
max. 12 Teilnehmende

Ort
Spirit Yoga (Studio Mitte)
Rosenthaler Str. 36, Aufgang G
10178 Berlin

Kursleiterin
Claudia Braun