frederike-72_quadratisch_1000px.jpg

Dr. Frederike Masemann

Projektleiterin


8 Jahre Top-Management-Beratungserfahrung

Promovierte Kommunikationswissenschaftlerin

Umfangreiche Projekterfahrung in diversen Branchen mit Schwerpunkten auf Kommunikation und Führung


Hintergrund

Dr. Frederike Masemann arbeitet seit 2010 als Unternehmensberaterin mit Schwerpunkten in Strategie, Kommunikation und Verhandlungsführung. Bis 2018 arbeitete sie als Beraterin und später Partnerin für die inhabergeführte Strategieberatung für Lobbying Miller & Meier Consulting in Berlin. Zu ihren Klienten zählten unter anderem international tätige Unternehmen in den Bereichen Gesundheit, Medien und Finanzdienstleistungen sowie Regierungen, öffentliche Unternehmen und Non-profit Organisationen. Sie arbeitet als feste Senior Beraterin seit 2018 bei RETURN ON MEANING GmbH.

Frederike hat in Deutschland und Australien Journalistik und Kommunikationswissenschaft auf Magister studiert und an der Universität Hamburg und der London School of Ecomomics and Political Sciences (LSE) ihren Doktor in Sozialwissenschaften erworben. Ihre Dissertation zur Rolle der Medien für den gesellschaftlichen Zusammenhalt wurde 2011 mit dem Werner-von-Melle-Preis ausgezeichnet. Sie war Stipendiatin des ZDF und der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit.

Frederike engagiert sich ehrenamtlich für Bildungsprojekte (z.B. Joblinge) und arbeitet als freie Trainerin für das interkulturelle KIWI-Projekt der Stiftung CARE. In ihrer Elternzeit gründete sie gemeinsam mit einer Freundin die Initiative Vielfalt@School, die interkulturelles Coaching an Schulen bringt.

Projekterfahrung (Auswahl)

  • Strategieentwicklung und -umsetzung für internationale Unternehmen verschiedener Industrien auf Vorstands- und Leitungsebene (in deutscher und englischer Sprache). 

  • Konzeption und Moderation von Strategieworkshops mit Top Teams aus DAX-Konzernen, Verbänden, Stiftungen, KMUs und Startups.

  • Design und Durchführung von Führungskräftetrainings zur Entwicklung von Beraterfähigkeiten, strukturierter Problemlösung, Kommunikation und professionellem Auftreten für Klienten in zahlreichen Industrien.

  • Design und Durchführung von Team-Coachings und Team Building Maßnahmen sowie 1:1-Trainings zur Gesprächs- und Verhandlungsführung.

  • Erfahrung in der Führungskräfteentwicklung, der Strukturierung von Talent Management Prozessen, als Facilitator von Workshops und in der Moderation von Multistakeholder-Teams.